Zum Hauptinhalt springen

Gottesdienste

... feiern wir schon seit dem 3. Mai wieder. Natürlich halten wir alle gebotenen Hygieneregeln ein - und Sie kommen bitte (noch) mit Maske, zur Not haben wir aber auch eine für Sie...

Ein Licht für alle Tage

Manchmal reicht eine einzige Kerze, um Licht ins Dunkel zu bringen. Auch in diesem Jahr haben wir am frühen Ostermorgen die Osterkerze entzündet. Da diesmal niemand mitfeiern durfte, haben wir die Feier der Osternacht für Sie gefilmt, gerne dürfen Sie sich das Ergebnis hier ansehen.

Unsere Martinskirche während der Zwangsschließungen

Ein frischer Wind

Eine neue Kirchenpräsidentin ist gewählt: Dorothee Wüst. Ab März 2021 steht zum ersten Mal eine Frau an der Spitze der Ev. Kirche in der Pfalz. Ein frischer Wind.
Und am 29. November sind Kirchenwahlen. Rückenwind für Presbyterinnen und Presbyter. Denn sie bewegen Kirche vor Ort. Das lateinische Wort für Geist („spiritus“) bedeutet gleichzeitig Wind oder Lufthauch. Wie das Leben, das in Bewegung bleibt. Wie die göttliche Geistkraft, die uns immer wieder neu beleben kann. Wie ein frischer Wind, der unsere Gedanken durchpustet. Und uns Kraft gibt für den nächsten Schritt.
Ein guten Herbst wünscht Ihnen,
Ihr Pfarrer Michael Lupas

 

Im Moment steht vieles im Zeichen der Kirchenwahlen. Am 1. Advent wird ein neues Presbyterium gewählt, denn dann sind schon wieder sechs Jahre herum. Sprechen Sie mich oder die anderen Presbyter*innen doch gerne an, wenn Sie Lust haben, das Presbyterium zu verstärken beim Kirchendienst, Gemeindefesten, geistlichen, finanziellen oder baulichen Entscheidungen. Natürlich dürfen Sie auch einfach so in die Martinskirche kommen, um aufzutanken und nette Menschen zu treffen. Immerwieder sonntags - und bald hoffentlich auch wieder in Gruppen, Kreisen und bei unseren Festen ...
 

Tageslosung

Dienstag, 29.09.2020
Losungstext:
Liebt Wahrheit und Frieden! Sacharja 8,19
Lehrtext:
Ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen. Johannes 8,32

Spenden

Liebe Freundin, lieber Freund der Martinskirche,
auch in diesen Zeiten sind wir darauf angewiesen, dass Menschen uns die Treue halten, die mit der Martinskirche verbunden sind.
Gerne dürfen Sie uns unterstützen - jetzt auch online.

Projekt Ihre Spende für unsere Martinskirche