Zum Hauptinhalt springen

Gottesdienste ...

müssen zur Zeit leider wieder ausfallen.
Offene Kirche mit Orgelmusik und Predigt "to go"
sonntags von 9.30 bis 11.30 Uhr

Rufen sie mich im Pfarramt jederzeit gerne an (Tel. 0621/552160), wenn Sie ein persönliches Gespräch möchten.

Ein Licht für alle Tage

Manchmal reicht eine einzige Kerze, um Licht ins Dunkel zu bringen. Auch Ostern 2020 haben wir am frühen Ostermorgen die Osterkerze entzündet, die bis Ostern 2021 zu allen Gottesdiensten und offenen Kirchenzeiten brennen wird. Da Corona-bedingt niemand mitfeiern durfte, haben wir die Feier der Osternacht für Sie gefilmt, gerne dürfen Sie sich das Ergebnis hier ansehen.

Unsere Martinskirche während der Zwangsschließungen

Fürchtet Euch nicht!

Dieser Satz steht am Anfang vieler Gottesbegegnungen in der Bibel. Mit diesem Wort grüßt der Engel in der Weihnachtsgeschichte die Hirten auf den Feldern, um ihnen die Geburt Christi anzusagen. Was für ein schöner Gruß! Hineingesprochen in eine Zeit großer Ängste. Fürchtet Euch nicht. Zuallererst will Gott offenbar unsere Angstreflexe unterbrechen und eine Situation der Ruhe herstellen.
Weihnachten und die Tage zu Jahresbeginn laden uns dazu ein zu fragen: Wo finde ich in unruhiger Zeit Ruhe und Entspannung im Dasein? Wo erfahre ich Stille? Wo bin ich auf ein Unendliches, auf Gott bezogen? Was hilft mir, mich mit der Quelle des Lebens zu verbinden?
Fürchtet euch nicht! Der göttliche Gruß ermutigt uns, dass es auch im wildesten Durcheinander diesen einen Ort gibt, der nicht untergeht, der ruhig und klar bleibt. An dem wir unser Herz festmachen können, um - trotz und inmitten aller Sorge und Angst - Vertrauen zu wagen.

Einen guten Auftakt im Neuen Jahr wünscht Ihnen,
Ihr Pfarrer Michael Lupas

Fürchte Dich nicht - das heißt aber nicht: Lass alle Vorsicht fahren. Wir müssen alles tun, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren. Aber Gott geht jeder unserer Schritte mit.
Zu Hause, bei der Arbeit, in Krankheit, in Gesundheit und in der Pandemie.
Bleiben Sie behütet!
 

Tageslosung

Samstag, 23.01.2021
Losungstext:
So spricht der HERR: Es soll meine Freude sein, ihnen Gutes zu tun. Jeremia 32,41
Lehrtext:
Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist. Lukas 19,10

Spenden

Liebe Freundin, lieber Freund der Martinskirche,
auch in diesen Zeiten sind wir darauf angewiesen, dass Menschen uns die Treue halten, die mit der Martinskirche verbunden sind.
Gerne dürfen Sie uns unterstützen - jetzt auch online.

Projekt Ihre Spende für unsere Martinskirche