Zum Hauptinhalt springen

Gottesdienste

... feiern wir nun schon seit dem 3.Mai wieder. Natürlich halten wir alle gebotenen Hygieneregeln ein - und Sie kommen bitte (noch) mit Maske, zur Not haben wir aber auch eine für Sie...

Osternacht in der Martinskirche

Auch in diesem Jahr haben wir die neue Osterkerze am frühen Morgen entzündet. Da wegen der aktuellen Lage niemand mitfeiern durfte, haben wir das Ganze für Sie gefilmt, gerne dürfen Sie sich das Ergebnis hier ansehen.

Ihnen allen eine gesegnete Osterzeit.

Unsere Martinskirche während der Zwangsschließungen

In diesen Tagen

... hat das Presbyterium zum ersten Mal seit Wochen wieder - mit viel Abstand - getagt.

Vor allem ging es dabei um die nahenden Kirchenwahlen. Am 1. Advent wird ein neues Presbyterium gewählt, dann sind schon wieder sechs Jahre herum. Jetzt beginnt die Suche nach Martinskirchenmenschen, die bereit sind, einen kleinen Teil ihrer Freizeit in die Arbeit unserer Kirchengemeinde zu stecken.
Ob Sie dabei sind? Sprechen Sie mich oder die anderen Presbyter*innen doch gerne an, wenn Sie Lust haben, das Presbyterium zu verstärken beim Kirchendienst, Gemeindefesten, geistlichen, finanziellen oder baulichen Entscheidungen.
Natürlich dürfen Sie auch einfach so in die Martinskirche kommen, um aufzutanken und nette Menschen zu treffen. Immerwieder sonntags - und bald hoffentlich auch wieder in Gruppen, Kreisen und bei unseren Festen.
Haben Sie Gott an Ihrer Seite und bleiben Sie behütet,
Ihr Pfarrer Michael Lupas

Tageslosung

Dienstag, 07.07.2020
Losungstext:
Ich sprach, da ich weglief vor Angst: Ich bin verstoßen aus deinen Augen. Doch du hast mein lautes Flehen gehört, als ich zu dir schrie. Psalm 31,23
Lehrtext:
Am Wege saß ein blinder Bettler, Bartimäus, der Sohn des Timäus. Und als er hörte, dass es Jesus von Nazareth war, fing er an zu schreien und zu sagen: Jesus, du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und viele fuhren ihn an, er sollte schweigen. Und Jesus bli Markus 10,46-48.49

Spenden

Liebe Freundin, lieber Freund der Martinskirche,
auch in diesen Zeiten sind wir darauf angewiesen, dass Menschen uns die Treue halten, die mit der Martinskirche verbunden sind.
Gerne dürfen Sie uns unterstützen - jetzt auch online.

Projekt Ihre Spende für unsere Martinskirche